Petra Fürst – NLP Beziehungscoach

Zur person
Name: Petra Fürst
Geburtstag / Alter: Januar
Partner / Ehemann: Helmut
Kinder: 2 Töchter
Interessen / Hobbys: 
Beruf: Buchautorin, NLP Coach, Hypnose-Trainerin, Wissenschaftlerin und Beziehungcoach
Fachgebiete: Beziehungstipps und Flirten für Frauen
Aktiv seit: 
Webseite: soulmatecoaching.de / liebestipps.com

Petra Fürst – NLP Coach-Ausbildung

Die gebürtige Grazerin Petra Fürst ist Beziehungscoach, zertifizierte NLP Trainerin, Buchautorin und Mutter. Studiert hat sie in Wien, einige Teile ihrer NLP – Ausbildung hat sie in den USA absolviert. Petra Fürst hat es sich zur Aufgabe gemacht anderen Frauen dabei zu helfen ein erfülltes und glückliches Leben zu führen, ihre Liebe frei auszudrücken und voller Selbstliebe mit ihrem Traummann gemeinsam das Leben zu genießen. Viele Frauen sehnen sich nach einem Partner. Aber woran scheitert es?

  • Vielleicht fehlt es an Selbstbewusstsein, vielleicht sind alte Denkmuster daran hinderlich?
  • Oder vielleicht weiß man einfach nicht genau wie man vorgehen soll, wie Männer wirklich “ticken” oder was für den Aufbau einer tiefen emotionalen Bindung notwendig ist?
  • Bin ich nicht liebenswert?

Ganz egal woran es liegt, dass du deinen Traummann noch nicht an deiner Seite hast – du kannst dich jederzeit weiterentwickeln und das Glück in der Liebe selbst in die Hand nehmen.

Soulmate Coaching

Petra Fürst ist Beziehungscoach und Gründerin von Soulmate Coaching. Sie gibt Frauen Tipps rund um das Thema Dating und Beziehung. Sie kommt nicht mit dem erhobenen Zeigefinger um die Ecke, sondern erklärt auf ihre sympathische Weise wie man aus dem Single-Dasein ausbrechen kann und innerlich frei und stark wird für eine glückliche Beziehung im Jetzt. Dabei geht es ihr nicht nur um eine theoretische Angelegenheit, sondern es geht auch um die praktische Umsetzung im Alltag.

Neben ihrem erfolgreichen YouTube Kanal und Seminaren bietet sie auch zahlreiche Online Kurse an, bei denen man bequem von zuhause aus teilnehmen kann. Jeder kann in seinem ganz eigenen Tempo den Kurs durcharbeiten und muss dafür nicht einmal vor die Türe. Auch 1:1 Soulmate Coachings sind möglich – es dürfte also für jede etwa dabei sein.

Spürst du, dass mehr in dir steckt?

In einer Welt, in der Beziehungen oft komplex und herausfordernd sind, kann ein Beziehungscoaching für Frauen eine große Unterstützung sein, um eine erfüllende Partnerschaft zu finden. Viele Frauen kämpfen mit Bindungsangst und haben Schwierigkeiten, ihre eigenen Bedürfnisse und Träume in einer Beziehung zu kommunizieren. Ein individuelles Coaching kann dir helfen, diese Hürden zu überwinden und selbstbewusst in Beziehungen zu treten.

Das erste Geheimnis eines erfolgreichen Beziehung ist es, die eigenen Ängste und Unsicherheiten zu erkennen und anzugehen. Bindungsangst kann tiefe Wurzeln haben und es erfordert Zeit und Reflexion, um diese Muster zu durchbrechen. Alte, falsche Glaubenssätze gilt es abzulegen. Ein erfahrener Coach kann dabei helfen, die Ursachen zu identifizieren und Strategien zu entwickeln, um die Angst zu überwinden. Sei es im 1:1 Coaching oder auch über einen Online Kurs.

Es ist noch keine Meisterin vom Himmel gefallen.

Selbstbewusstsein spielt ebenfalls eine zentrale Rolle im Dating und in Beziehungen. Frauen müssen lernen, ihre eigenen Grenzen zu setzen und ihre Bedürfnisse klar zu kommunizieren, ohne Angst vor Ablehnung zu haben. Deine Mission ist es: nicht weiter träumen, sondern handeln!

Ein Beziehungscoaching für Frauen ist keine magische Lösung, aber es kann den Weg zu erfüllenden Partnerschaften ebnen. Es ermöglicht Frauen, ihre Ängste zu überwinden, ihre Träume zu verfolgen und in Beziehungen selbstbewusst aufzutreten. Wenn du dich fragst, wie das gehen soll: Es gibt Strategien! Es ist noch keine Meisterin vom Himmel gefallen. Wahrnehmen, manifestieren, transformieren. Lass dich von Petra Fürst an die Hand nehmen.

Mission: Pandoras Geheimnis entdecken

Du kennst sicherlich die Situation: Männer scheinen oft anders zu ticken und drücken ihre Gefühle nicht immer direkt aus. Doch hinter ihrem vermeintlich starken Äußeren verbergen sich einige Wahrheiten über ihr Denken. Bei Pandoras Geheimnis werden dir wertvolle Tipps verraten, wie du eine glückliche und erfüllte Beziehung aufbauen kannst.

  1. Was Männer nie sagen, aber trotzdem meinen: Achte auf ihre Körpersprache, ihr Verhalten und subtile Hinweise, um ihre wahren Bedürfnisse zu erkennen und zu verstehen. Manchmal sprechen Männer nicht direkt aus, was sie fühlen, aber ihre Signale können viel verraten.
  2. Dem Verlust der Attraktivität vorbeugen: Männer schätzen es, wenn du Wert auf dein Aussehen und deine Gesundheit legst. Eine gesunde Lebensweise, regelmäßige Bewegung und eine ausgewogene Ernährung helfen dir, dich in deiner Haut wohlzufühlen und deine Attraktivität zu bewahren.
  3. Dein Liebesblueprint: Denke daran, dass jeder Mensch ein eigenes Beziehungsmodell hat. Es ist wichtig, die individuellen Bedürfnisse und Vorlieben deines Partners zu verstehen und anzuerkennen. Offene Kommunikation ist der Schlüssel zu einer harmonischen Beziehung.
  4. Player und Bad Boys: Sei vorsichtig, wenn du auf Männer triffst, die den Ruf haben, Herzen zu brechen. Spieler und Bad Boys mögen anfangs aufregend erscheinen, aber sie sind selten bereit für eine langfristige und ernsthafte Beziehung. Konzentriere dich auf Männer, die aufrichtiges Interesse an dir zeigen.
  5. Die Kunst deiner Körpersprache: Du hast die Fähigkeit, mit deiner Körpersprache das Männergehirn auszusetzen. Ein leichtes Lächeln, Blickkontakt und eine offene Körperhaltung können das Interesse eines Mannes wecken und eine tiefere Verbindung herstellen.
  6. Die Grundbedürfnisse eines Mannes wirklich erfüllen: Männer haben ähnliche Grundbedürfnisse wie du – Liebe, Anerkennung und Geborgenheit. Zeige deinem Partner, dass du seine Bedürfnisse verstehst und unterstützt. Kleine Gesten der Zuneigung und Wertschätzung können einen großen Unterschied machen.
  7. Die glücklichste Frau der Welt werden: Wahres Glück liegt in dir selbst. Konzentriere dich darauf, deine eigenen Bedürfnisse zu erfüllen, deine Leidenschaften zu verfolgen und ein erfülltes Leben zu führen. Wenn du glücklich und selbstbewusst bist, ziehst du automatisch positive Beziehungen in dein Leben.

Abschließend sei gesagt, dass es kein Patentrezept für eine perfekte Beziehung gibt. Jeder Mensch ist einzigartig und hat unterschiedliche Bedürfnisse. Indem du die Geheimnisse der männlichen Psyche verstehst und auf eine liebevolle und respektvolle Art kommunizierst, kannst du eine erfüllte und glückliche Beziehung aufbauen.

Bewertungen zu Soulmatecoaching

Diese Kundenbewertungen sind auf der Webseite von Soulmate Coaching zu finden:

Ausgangssituation: „Vor dem Coaching waren eigentliche alle Lebensbereich schon super, nur in der Ehe lief es nicht so gut. Deshalb wollte ich was tun und mich mit dem Thema Beziehung und Männer beschäftigen.“ Lösung: „Ich habe natürlich viel über das Thema Beziehung gelernt und wie ein Mann funktioniert. Das, was aber den größten Teil in mir ausgelöst hat, war das Beschäftigen mit mir selbst und die Selbstliebe. Ich habe gelernt, dass es in der Beziehung nicht nur darum geht, was der andere will, sondern auch um meine Bedürfnisse, Werte und Vorstellungen. Dabei habe ich festgestellt, dass wir keinen gemeinsamen Nenner haben.“

Happy End: „Deshalb war der nächste Schritt dann die Trennung von meinem Mann. Ich bin ausgezogen. Neue Wohnung. Neues Leben. Der Rest hat sehr gut gepasst. Die Beziehung zu meinem neuen Partner ist ganz unerwartet und unkompliziert passiert. Ich teile mein Leben jetzt mit einem Mann, von dem ich mich verstanden und geliebt fühle. Das ist genau das, was ich in meiner Ehe vermisst habe“

Marijana

Ausgangssituation: „Vor dem Coaching hatte ich jemanden im Visier, der nach meinem jetzigen Wissen an Bindungsangst leidet und den ich nicht verstehen konnte.“ Lösung: „Das Coaching hat mir dabei geholfen, zu verstehen, warum ich nicht näher an diese Person herangekommen bin. Ich habe dann das Interesse an ihm verloren, weil ich nicht von Anfang an eine schwierige Beziehung führen möchte, sondern frei und gelassen in eine Beziehung gehen will.“

Happy End: „Ich habe dann im Online-Dating mit zwei oder drei Männern geschrieben und darunter war auch mein Mann. Da war eigentlich alles von Anfang an klar. Beim Kennenlernen habe ich mich an die Tipps aus dem Coaching gehalten. Ein Jahr nach unserem Kennenlernen hat er mir dann den Heiratsantrag gemacht und mittlerweile haben wir eine kleine Tochter.”

Nina

Ausgangssituation: „Ich war 10 Jahre Dauersingle und hatte nur kurze Affären, aber eigentlich wollte ich eine langfristige Beziehung und eine eigene Familie.“ Lösung: „Während des Coachings konnte ich negative Glaubenssätze loslassen und in wirklich hilfreiche Glaubenssätze in Bezug auf Männer und mich selbst umändern und auch meine Ex-Beziehungen loslassen.“

Happy End: „Genau ein Jahr nachdem ich das Coaching beendet habe, war ich verheiratet und im 9. Monat schwanger. Ich habe meinen Mann im Online Dating kennengelernt und am Jahrestag unseres ersten Dates haben wir bereits geheiratet.“

Sarah

Glückliche Beziehung Online Kurse und Bücher

Kurse von Petra Fürst

Weitere Kurse von Petra Fürst:

Zu den Hypnosen:

Zu den Büchern:

  • Erfolg bei Männern
Wie hat dir der Beitrag gefallen?
[Gesamt: 6 Durchschnitt: 4.2]
Wir freuen uns auf deinen Kommentar!

Hinterlasse einen Kommentar

FemininLife
Logo