Claudia Windfelder – Haushaltsfee

Name: Claudia Windfelder

Geburtstag:

Mann / Ehemann: Karsten Windfelder

Wohnort: Teneriffa in Spanien

Firma: Claudia Windfelder

Beruf: Ausmist- und Ordnungscoach, Autorin

Fachgebiete: Hausarbeit mit Leichtigkeit, Ausmisten

Webseite: www.haushaltsfee.org

Über Claudia Windfelder

Seit 2014 ist Claudia Windfelder als Haushaltsfee zur Stelle und teilt Tipps und Strategien rund um das Thema “Hausarbeit mit Leichtigkeit” mit allen, die befreiter und mit mehr Ordnung leben mĂśchten. Sie selbst trennte sich von jede Menge Kram und lebt seitdem den Essentialismus. Ausmisten wurde zu ihrer Leidenschaft.

Claudia Windfelder brachte bereits einige Online Kurse heraus, auch als Autorin ist sie aktiv. NatĂźrlich dreht sich auch hier alles um den Haushalt, Ordnung und Klarheit fĂźr ein befreiteres Leben.

Claudia privat

Wenn sie nicht gerade entrĂźmpelt und fĂźr Ordnung schafft, verbringt sie ihre freie Zeit gerne in der Natur. Sie treibt Sport und liebt gesundes Essen. Ihrer persĂśnlichen Entwicklung schenkt sie ebenfalls gerne ihre Aufmerksamkeit.

zurück zum Menü ↑

Erfahrungen

Jetzt habe ich endlich Sachen aussortiert, die ich schon lange vor mir herschiebe. Super waren die Anreize womit man anfängt und an was man alles denken muss. FĂźhle mich viel besser, einfach geordneter… man muss nicht ständig was suchen, da ich den größten Teil meines Hausrats einmal in der Hand hatte.
Steffi
Davor wusste ich nicht genau, wo und wie anzufangen. Durch den Kurs ist aus jedem Zimmer was ausgemistet worden. Auch Sachen die nicht auf der Liste standen. Toll, dass man jeden Tag durch die E-Mail eine neue Erinnerung und gleichzeitig Motivation bekommen hatte! Sogar mein Mann unterstĂźtzte mich beim Ausmisten. FĂźhle mich jetzt freier und viel wohler. Einfach glĂźcklicher! Danke…!
Sandra
Mit dem Ausmisten anzufangen fiel mir schon immer schwer. Meistens ist doch alles gut “weggeräumt” und man sieht es nicht auf den ersten Blick. Hinzu kommt, dass man so viele verschiedene Bereiche hat in denen man Ausmisten kĂśnnte, wo soll man da bloß beginnen? Durch den Kurs hat sich das geändert: Mit dem Ausmisten anzufangen und sich nicht wie sonst Ăźblich zu sagen, sieht ja keiner wenn die Schublade oder die SchranktĂźr zu ist. Ich konnte mir sagen, den Bereich siehst du dir jetzt mal genauer an und alles was du nicht mehr brauchst, doppelt hast oder vielleicht sogar beschädigt ist kommt “jetzt” weg (vielleicht lässt es sich stattdessen noch an jemanden verschenken oder sogar verkaufen). Super war, dass es sich bei den Tagesaufgaben nicht gleich um Mammut-Projekte handelte. Alle Aufgaben waren gut zu bewältigen und trotzdem konnte ich viel aussortieren. Bei Dingen die mir emotional wichtig sind versuche ich eine andere AufbewahrungsmĂśglichkeit zu finden z. B. digital. FĂźhle mich besser, da ich das GefĂźhl habe etwas geschafft zu haben und einen Teil meines ĂźberflĂźssigen Ballastes los geworden zu sein.
Cristina
zurück zum Menü ↑

Produkte

Online Kurse von Claudia Windfelder

0
Ausmisten leicht gemacht von Haushaltsfee Claudia Windfelder
0

Im Online Kurs Ausmisten leicht gemacht zeigt dir Haushaltsfee Claudia Windfelder das Schritt fßr Schritt System zum erfolgreichen Ausmisten deines Haushalts. ...

Wie hat dir der Beitrag gefallen?
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Wir freuen uns auf deinen Kommentar!

Hinterlasse einen Kommentar